Philosophy

Hochzeitsfotografie ist Vertrauenssache! Schließlich bin ich als eigentlich Fremder oft den ganzen Tag in Eurer Nähe. Je höher die Vertrautheit und Sympathie zwischen allen Beteiligten, desto niedriger wird die Aufregung am Hochzeitstag sein und umso schöner die Ergebnisse. 

Oft erzählen mir die Paare im Vorgespräch, dass es ihnen schwer fällt, vor der Kamera zu stehen. Mein Ziel ist es, Euch die Aufregung zu nehmen, das Paar-Shooting für alle so entspannt wie möglich zu gestalten. Während des restlichen Tages werdet ihr mich kaum bemerken – ich arbeite unauffällig im Hintergrund. Nur so gelingt es, authentische, unbefangene und emotionale Bilder zu machen.

Ich bin Jürgen. Familienmensch und Weltenbummler. Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich beruflich als Fotograf. Wenn ich nicht die freie Zeit mit meiner Frau und meinen beiden Söhnen verbringe, dann versuche ich, so viel wie möglich von der Welt zu entdecken. Wie bei den Hochzeiten stehen auch hier die Menschen im Mittelpunkt meiner fotografischen Arbeit. Ich versuche immer, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen – nur so öffnen sie sich und ich kann authentische Portraits erstellen.

Wer bin ich?

Fragen über Fragen...?

Können wir Dich persönlich kennenlernen?

Ja. Gerne! Wenn Euch der Stil meiner Fotos gefällt und die Kosten in Euer Budget passen, dann wird es Zeit für ein persönliches Gespräch, um alles weitere zu klären. Wir können telefonieren, skypen oder uns einfach auf einen Kaffee treffen. Dann können wir alle Details besprechen.

Sind alle Bilder bearbeitet?

Ja. Alle Bilder die Ihr von mir bekommt sind professionell bearbeitet und bereits für den Druck und die Weitergabe an Eure Lieben vorbereitet. Was Ihr von mir bekommt sind Bilder, auf denen Ihr Euch wieder erkennt. Authentische, ästhetische und künstlerische Dokumente des Tages.

Wann sollten wir Dich buchen?

 

Grundsätzlich so früh wie möglich. Es gibt immer Termine, wo z.B. das Datum so passend ist, dass der Termin zehn Mal vergeben werden könnte. Also sucht Euch einen Termin aus, der für Euch der Richtige ist und legt Euch so schnell wie möglich fest. Meist sind meine Termine ein bis zwei Jahre im Voraus vergeben.

Wir standen nie groß vor der Kamera. Müssen wir posen?

Ihr müsst Euch nicht verstellen und ich fotografiere die meisten Bilder aus der Situation heraus. Kein "in die Kamera grinsen", keine unnatürlichen Körperhaltungen. Einfach Euch, Eure Gäste und den gesamten Tag wie Ihr alles selbst erlebt. Ihr sollt den Tag genießen und Spaß haben - auch beim Paar-Shooting. Auch Eure Gäste müssen sich nicht für mich verstellen und werden auch nicht von mir angesprochen. Vielleicht bemerkt ihr mich gar nicht.

Fotografierst Du nur Hochzeiten?

Nein. Ich bin Hochzeitsfotograf aus Leidenschaft seit mehr als 10 Jahren. Hier fotografiere ich Hochzeitsreportagen, Engagement-Shootings und After-Wedding-Shootings. Ausserdem fotografiere ich in den Bereichen Corporate, People, Sport, Architektur, Food und Travel. Zum Teil in meinem Studio, aber grösstenteils on Location.

Kommst Du überall hin?

Ja. Solange das Ziel erreichbar ist. Ich reise sehr gerne und bin deshalb für jedes Ziel offen. Ob in Deutschland, Europa oder weltweit. Ich berechne keine Reisetage. Nur die tatsächlich anfallenden Reisekosten werden hierfür angesetzt. Diese bekommt Ihr aber bereist vorher mitgeteilt, so dass Ihr immer aktuell überschaubare Kosten habt.

Was müssen wir für Deine Leistungen investieren?

Meine Ganztagesreportagen (ab 6 Std. Nebensaison / ab 8 Std. Hauptsaison) beginnen bei 1590,00€/1920,00€. Kleinere Standesamtspakete (ab 2 Std.) bekommt Ihr ab 530,00€. Gerne erarbeite ich mit Euch eine passende individuelle Lösung für Eure Wünsche.

Können wir bei Dir Alben bestellen?

Ja. Ich erstelle Euch gerne hochwertige Alben. Ob es Euer Album ist, das Ihr dann stolz Euren Freunden und Verwandten zeigt oder ein kleines Album, das Ihr als Geschenk an die Eltern, Großeltern, Trauzeugen oder an Freunde verschenkt. Ich habe darin viel Erfahrung und Ihr könnt mir hier entspannt freie Hand lassen.

Wieviele Bilder bekommen wir?

 

Bei einer Ganztagesreportage fotografiere ich den ganzen Tag. So entgeht mir keine Situation und es werden viele Details festgehalten. Ihr bekommt mindestens 450 Bilder auf einem USB-Stick, in einer ansprechenden Hochzeitsbox.

War die Frage nicht dabei oder ist die Antwort nicht ausreichend?

Schreibt mir Eure Fragen im Kontaktformular.

featured in...

Veröffentlicht_in_Hochzeitswahn_2020.png

instagram

get in touch

  • Facebook.com/Hochzeitsfotografie.Kappelmeier
  • Instagram.com/juergenkappelmeier_weddings

more photography

CORPORATE  PEOPLE  SPORTS

ARCHITECTURE  FOOD  TRAVEL

www.kappelmeier-fotografie.de

COPYRIGHT © 2020  JÜRGEN KAPPELMEIER  -  GOETHESTRASSE 8  -  89347 BUBESHEIM  -  HOCHZEITSFOTOGRAFIE GÜNZBURG, ULM, AUGSBURG, MÜNCHEN, STUTTGART

IMPRESSUM   ⎪   DATENSCHUTZ   ⎪   AGB